Wir, Schüler*innen der beiden 5. Klassen der Grundschule Toblach, nahmen am Projekt „Papiertiger“ teil, welches von der Umweltagentur an unsere Schule organisiert wurde.

Am 10.11.2021 erwartete uns Frau Nicole Weber im Werkraum. Sie hatte schon alles vorbereitet. Zuerst erzählte sie uns viel über das Papier. Unglaublich! Man kann sich den jährlichen Papierverbrauch von Italien, als einen Turm von der Erde bis zum Mond, vorstellen. Außerdem zeigte sie uns die verschiedenen Papiersorten und sie erklärte, wie Papier hergestellt wird. Zum Glück kann das alte Papier auch öfters recycelt werden!
Anschließend stellte abwechselnd eine Gruppe Briefumschläge aus alten Kalenderblättern her, die andere Gruppe schöpfte Papier. Für das „Papier herstellen“, mussten wir zuerst Altpapier mit Wasser mixen. Dieses Papier-Wassergemisch kam in eine Wanne mit viel Wasser. Wir tauchten einen rechteckigen Holzrahmen mit einem Sieb öfters in diese Wanne. Das eingeweichte Papier blieb schließlich auf dem Sieb hängen. Zu zweit tupften wir das Papier mit Tüchern ab und legten es zum Trocknen.
Das Papier schöpfen hat uns besonders gut gefallen!
Elisa und Verena

  • Papier
  • Papier0
  • Papier1

  • Papier2
  • Papier3

SCHULSPRENGEL TOBLACH

Gebrüder-Baur-Straße 7
39034 TOBLACH
Tel. 0039 / 0474 / 972124
E-Mail: ssp.toblach@schule.suedtirol.it
PEC: ssp.toblach@pec.prov.bz.it
Steuernummer 92022330218
Internet: www.ssp-toblach.info

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Montag bis Freitag:
8.30 - 12.00 und 14.30 - 16.00 Uhr

Nachmittags nur an Schultagen geöffnet