Gleich nach der ersten Schulwoche war es für uns Schülerinnen und Schüler der Klasse 1B soweit und wir durften einen zweitägigen Ausflug auf den Burgerhof machen.


Hier stellen wir euch eine kurze Zusammenfassung der zwei Tage vor:

In der Früh sind wir vollbepackt mit dem Bus nach Prags/St. Veit gefahren. Dort haben die Betreuer unser Gepäck in ein Auto geladen und es auf den Burgerhof gefahren. Darauf gingen wir mit den Betreuern zu Fuß auf den Burgerhof. Schon beim Hinaufwandern haben uns die Betreuer allerlei interessante Dinge erzählt.

Oben angekommen haben wir unser Gepäck in den Schlafsaal gebracht. Als es Mittag war, sind alle essen gegangen. Bei so einem leckeren Essen kann man nur gut gelaunt sein. Am Nachmittag haben wir vier Stationen bearbeitet, bei denen es darum ging, dass wir als Gruppe zusammenhielten.
Nach dem Abendessen haben wir ein Lagerfeuer gemacht. Darauf waren wir besonders gespannt. Auch ein lustiges Spiel ging sich noch aus, bevor wir müde auf unsere Matratzen fielen und einschliefen.
Am Morgen sind wir aufgestanden und haben ein warmes Wasser bekommen und wir machten einen Morgenspaziergang. Für die Morgenmuffel unter uns war das keine so leichte Aufgabe. Später haben wir genüsslich gefrühstückt. Mittlerweile hatten wir uns schon etwas besser kennengelernt und hatten uns schon viel mehr zu erzählen als noch am ersten Tag.
Nach ein paar weiteren Spielen am Vormittag haben wir um 13:00 Uhr zu Mittag gegessen.
Zum Abschluss hat jeder ein paar Kartoffeln mit nach Hause nehmen dürfen. Dann haben wir die Sachen ins Auto geladen und es ging wieder heimwärts.
Der Start in dieses Schuljahr war gelungen. Nun, wieder zurück an der Schule, können wir mit dem Lernen losstarten.

Schülerinnen der Kl. 1B

 

  • Burgerhof
  • Burgerhof1
  • Burgerhof2

SCHULSPRENGEL TOBLACH

Gebrüder-Baur-Straße 7
39034 TOBLACH
Tel. 0039 / 0474 / 972124
E-Mail: ssp.toblach@schule.suedtirol.it
PEC: ssp.toblach@pec.prov.bz.it
Steuernummer 92022330218
Internet: www.ssp-toblach.info

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Montag bis Freitag:
8.30 - 12.00 und 14.30 - 16.00 Uhr

Nachmittags nur an Schultagen geöffnet